Skip to content

Branding Marketing

Branding + Marketing = Zukunft

Planen Sie mit uns Ihre Brand-Story. 

Mehr als Design, Logo und Social Media

Erfolgreich verkaufen durch wirkungsvolles Branding Marketing

Stellen auch Sie sich immer wieder folgende Fragen: Was ist unsere Marke? Welches Branding hilft unserem Unternehmen, unseren Produkten und Dienstleistungen dabei, uns bei unserer Zielgruppe unwiderstehlich erfolgreich zu machen (und zwar in B-to-B genauso wie in B-to-C)? Was sorgt dafür, dass Einkäufer nicht den Billigsten auswählen, sondern den Preis-wertesten, also uns? Unsere Antwort: Es sind die Wirkfaktoren, die über das bloße Know-how und die reinen Leistungswerte Ihrer Produkte hinausgehen, es geht um das Gefühl, dass Sie durch Ihre Marke transportieren.

Zielgerichtetes Brand Marketing geht über das Design hinaus – es ist mehr als Werbung, Logo, Social Media und Content Marketing. Es geht dabei um die Customer Journey, die Customer Experience und eine wirklich aussagekräftige Corporate Identity. Die Grundlage von all dem – und damit von dem, was wirklich freud- und lustvoll verkauft, ist die Strategie, mit dem Sie Ihr Branding, Ihre starke Marke in die Zukunft führen. Unsere Definition von Marke ist: Sie ist Ihre Berechtigung dafür, morgen noch am Markt zu sein.

Tatsächlich wird die Marke, die authentische Markenidentität und das wieder erkennbare Marketing heute immer wichtiger: Begeisternde Produkte haben die meisten, eine echte Brand sind die wenigsten. Es geht heute umso mehr um das Gefühl, das Unternehmen mit einem einzigartigen Brand Design und einer starken Brand Identity erschaffen können: Nur echt begehrenswerte Brands schaffen es, potenziellen Kunden ein Lebensgefühl zu vermitteln und ein wahres Marken-Erlebnis zu schaffen. Wem das gelingt, der verkauft nicht bloß ein Produkt oder eine Dienstleistung, sondern einen wertvollen Moment, den man nicht mehr missen will und der ganz besonders lange andauert. Arbeiten Sie mit einer Markenberatung, um zu Ihrem zukunftsweisenden Branding Marketing zu kommen.

Der klare Nutzen für alle

Wieso braucht Ihr Unternehmen Branding Marketing?

Es ist keine Kunst Branding und Marketing für die richtige Zielgruppe zu machen. Holen Sie sich am besten professionelle Unterstützung in Ihr Unternehmen, befähigte Brand Manager formen Ihre Zukunft. Dafür sollten Sie…

  • berücksichtigen, dass Marke nicht das Logo an der Werkhalle ist (es ist das Logo, als Teil vom Marketing). Marke ist die einzigartige Positionierung der Brand im Dreieck Markt, Zielgruppe und Wettbewerber.
  • bedenken, dass es einen unwiderstehlichen Grund, wir sagen auch Gesellschaftsbeitrag, dafür geben muss, genau von Ihnen und damit Ihre Marke zu kaufen. Und zwar ohne Rabatt (Rabatt ist eine Stadt in Marokko, und das soll auch so bleiben, oder?).
  • beherzigen, dass die wichtigste Zielgruppe und die echten Marken-Erlebbarmacher Ihre Mitarbeitenden sind.  Begriffliche wie „Belegschaft“ und „Humankapital“ werden ihnen überhaupt nicht gerecht (wie wär es stattdessen z.B. mit Mitunternehmer:innen, Brand Managern und Managerinnen oder Brand Awareness-Botschafter:innen?).

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihren Marken- und Marketing-Erfolgsweg beginnen, sind Sie bei uns richtig. Nehmen Sie Kontakt auf und wir legen gemeinsam los.

Der Mehrwert: Die haben Branding Marketing verstanden

Relevanz

Erfolgsfaktor Bedürfnisorientierung

Vaude bewirbt Wander-Outdoorjacken mit der Aussage „Leicht wie ein Apfel“. Diese Strategie hat echte Relevanz bei der Zielgruppe! Brand Manager und Product Manager haben alles richtig gemacht – Fokus auf das Kunden-Bedürfnis, klare Aussagen, gelungenes Branding.

Emotion

Erfolgsfaktor Einzigartigkeit

Der Metallverarbeiter Arnold ist weltweit führend, weil er sich mit dem Markenkern „Wow-Erlebnisse schaffen“ und „We are metalligent“ unverwechselbar macht. Das Management hat entschieden, das Unternehmen emotional zu positionieren. Das hebt sie vom Wettbewerb ab.

Gesellschaftsbeitrag

Erfolgsfaktor Purpose

Der Finanzdienstleister Bonnfinanz geht weg von Lebensversicherung, Baufinanzierung und Fondssparen. Es dreht sich alles um „Ankommen“ (dort, wo der Kunde hinwill). Das Branding trifft darum voll ins Herz: „Ja, ich habe mich für die richtige Marke entschieden!“

Über Jon Christoph Berndt

Warum ist er der Experte für Markenerfolg?

JCB ist Geschäftsführer der Markenberatung Brandamazing und Navigator in der Transformation. Wer mit ihm arbeitet kommt vom Reden ins Tun – und weiß genau, was es dafür braucht, zukunftsbereit zu sein. Sie wollen mehr wissen? Hier finden Sie alle Informationen zu JCB!

Das gehört zu Branding Marketing

Die 5 Erfolgsfaktoren fürs Verkaufen

Gesellschaftsbeitrag

Das Ziel – Ihren Kundinnen und Kunden durch Ihr Brand Marketing unmissverständlich vermitteln, dass es ohne Sie zwar geht, dann aber etwas fehlt im Leben (eine bestimmte Emotion, etwas, das ihr Leben einfacher, schöner, leichtfüßiger macht). Was ist also das, was Sie mit Ihrem Brand Management zum besseren Miteinander in der Gesellschaft beitragen?

Es gibt Unternehmen, die in Sachen Marke, Branding, Brand Marketing ganz viel richtig machen. Sie schaffen es ihr Brand Management genauso meisterhaft zu beherrschen wir ihr Marketing Management. Diese Unternehmen kennen ihren Gesellschaftsbeitrag ganz genau.

Relevanz

Ihr Brand Management schafft Bedeutsamkeit mit der fühl- und erlebbaren Marke auf der Basis der Strategie des Unternehmens. Es sind die Aktivitäten, die das, was Sie als erfolgreiche Marke anpacken und mit konsequentem Brand Marketing in die Herzen bringen: Dazu kann zielgerichtetes digitales E-Mail-Marketing, Online Marketing oder eine markengetriebene Management Strategie gehören.

Schon seit Jahren sprechen alle von Branding: es existieren unzählige Definitionen. Und jeder scheint es zu können: Hunderte Marken-Gurus im Netz, Tausende Marketing-Götter und Millionen Management-Werbung-Social-Media-„Ich mach Dich reich!“-Experten behaupten, dass Branding, Marke und Marketing überhaupt kein Problem sind. Stimmt das? Wer heute wert-voll und sinn-voll verkaufen will, braucht tatsächlich und weiterhin Mut, Konsequenz, Geduld – und eine starke Marke. Auf Basis der Markenidentität und mit dem entsprechenden Know-how, kann das wirklich erfolgversprechende Brand Management und das dazugehörige Brand Marketing aufgesetzt werden. Wir wissen, wie es geht

Humor

Er spielt eine wichtige Rolle beim Brand Marketing, das den Kund:innen Ihre Marke näherbringt. Das Leben ist schon ernst genug. Wir wollen alle kindlich berührt und zum Schmunzeln gebracht werden. So ist das bei Ihren Kundinnen und Kunden auch!

Es ist gar nicht so schwer, den Kunden mit Ihrem Branding direkt ins Herz zu springen. Das gelingt allerdings nur, wenn vorher allen im Unternehmen glasklar ist, wofür Sie mit Ihrer Marke stehen, was Sie anders machen, wie Sie Attraktivität, Aufmerksamkeit und Anziehungskraft erzeugen. Und wenn Sie dann im Marketing mit (genau!) Mut, Konsequenz und Geduld vorangehen und Ihr Design so einzigartig wie wieder erkennbar ist.

Große Ideen

Mit einem großen Budget kann jeder neue Produkte auf den Markt bringen. Aber die wenigsten Unternehmen haben es (nicht jedes Business ist Coca-Cola). Deshalb zählt die große Idee, die sich 1:1 aus der Marke ableitet. Vaude, Arnold und Bonnfinanz machen es vor, und es gibt viele weitere gute Beispiele für vorbildliches Brand Marketing. Kommen Sie darauf, wen wir hier meinen? Bei diesem Employer schafft man es mit dem so hingebungsvoll erlebbar gemachten Begriff „Teamspirit“ sogar, aus der gewöhnlichen Arbeitshose das zu machen, mit dem die hippen Münchner liebend gern ins Büro fahren. Genau: Engelbert Strauss!

Echtheit

Alle reden von der „Authentizität“, um die es immer und überall geht. Stimmt, und viel leichter geht es mit dem unmissverständlichen Wort „Echtheit“ Also weg mit den Schwurbelsätzen, unrealistischen Superlativen und Leistungsversprechen-Kanonaden! Besonders bei Ihrem Vertriebsteam geht es darum, dass jede und jeder Einzelne Mensch ist, mit allen Gefühlen, Charakterstärken und Schwächen. Das will die Kundin und der Kunde – keine rundgeschliffenen Argumentationsroboter mit den immer gleichen Phrasen. (Das kann man mit viel Spaß und Impact effektiv schulen; vor Ort genauso wie digital!)

Das sagen unsere Kundinnen und Kunden: 

„Mein Ziel: Mit einer starken Marke und starkem Marketing zum Erfolg. Da hat Jon mir das Richtige gesagt, und im Coaching haben wir das Richtige getan. Das Ergebnis: Sichtbarkeit, Differenzierung, Anziehungskraft von Anfang an und an allen Kontakt-punkten. Ich empfehle ihn zu 100%.“

Matthias Köhler

CEO, Koehler Transatlantic

„Für ein wirklich prägnantes Angebot ist es so wichtig, ganz viel wegzulassen. Auch dazu hat mich Herr Berndt ermutigt. Er ist der um der wirklich zugespitzten Sache Willen streitbare Begleiter, den es braucht, um mit dem trennscharfen Ergebnis schließlich am Markt zu punkten.“

 

Dunja Lang

Inhaberin, Dunja Lang Consulting

„When it comes to keynote-speaking, training and coaching, Jon is outstanding. A well-developped positioning always is only as good as its sustainable delivery which needs to be anchored to peoples‘ hearts. In this arena, and in my opinion, he is cutting-edge.”

Xenia zu Hohenlohe

Co-Founder, Considerate Group

Mehr #todayfortomorrow für alle Anlässe

#todayfortomorrow ist ein Projekt, das – einmal angestoßen – nicht mehr aufhören sollte. Die optimale Strategie: Für die geplant beste Zukunft empfiehlt Markenexperte JCB Inhaber:innen und Führungskräften genauso wie Selbstständigen und Freiberufler:innen die Marke echt future-ready zu machen und nicht nur von Zeit zu Zeit etwas dafür zu tun.

Die strategische Markenberatung

Echte Markenarbeit mit einer klaren Markenstrategie, digital und offline, sorgt dafür, dass Ihre Unternehmensmarken zukünftig erfolgreich sind. Es geht nicht ohne! JCB sogt mit der Markenberatung Brandamazing dafür, dass Ihr Unternehmen positioniert, erkennbar und erfolgreich ist.

Das Branding Seminar

Im Branding-Seminar werden alle Teilnehmer:innen aktiv begeistert. Es geht um Marke und Branding: Motivierend und integrierend erfahren sie, was es bedeutet, eine Marke zu entwickeln und erlebbar zu machen. Marke ist nur dann erfolgreich, wenn sie fortwährend aktiviert wird.

Das Buch zum Vortrag

FUTURE-READY!

Gehalt

„Marke“ sind doch inzwischen irgendwie alle! Nur so zu sein reicht aber in schnelllebigen disruptiven Zeiten nicht länger aus: Wie wird ein zwar markantes Unternehmen zu einem wirklich zukunftsbereiten Unternehmen? Wie kriegt es auch morgen so berechtigt wie geplant wertschätzende Aufmerksamkeit – und damit seinen Anteil an der so begrenzten „härtesten Währung der Welt“? Und wie macht es sich diese Beachtung zunutze, zum Wohl aller Beteiligten und für mehr Absatz, Umsatz und Gewinn? Das Experten-Duo Henkel & Berndt sagt, weshalb „Markenarbeit“ heute viel zu kurz springt und nichts mehr geht, ohne future-ready zu sein. Und bringt auf den Punkt, wie man das erreicht.

Mit tiefgründigen Einblicken in die Zukunftsbereitschaft dieser Unternehmen:

  • Swiss Life Select – Finanzberatung nach dem Best-Select-Prinzip
  • Einhell – Lösungen für Heimwerker und Handwerker, fürs Haus, für Garten und Freizeit
  • Feldhoff & Cie. – Kommunikationsagentur in der Immobilienwirtschaft
  • Proviande und Swiss Apéro – Soulfood aus der Schweiz
  • Steigenberger Grandhotel and Spa Heringsdorf – Wellness-Resort auf Usedom
  • Edding – markieren, dekorieren, lackieren
  • Kaldewei – Badlösungen aus Stahl-Email

Video: JCB über dieses Buch

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Videos: Gespräche mit den future-ready Macher:innen aus dem Buch

Zu allen Videos: JCB vor Ort bei den zukunftsbereiten Unternehmen

Im Gespräch mit

  • Andreas Kroiss, CEO von Einhell – Werkzeuge für Heimwerker in Haus und Garten
  • Paul Jörg Feldhoff, Chairman von Feldhoff & Cie. – Premium-Kommunikation und -Networking in der Immobilienwirtschaft
  • Tom Zeller, Managing Partner von Feldhoff & Cie. – Premium-Kommunikation und -Networking in der Immobilienwirtschaft
  • Carsten Willenbockel, General Manager des Steigenberger Grandhotel & Spa Heringsdorf – Wellness-Resort auf Usedom

Pressestimme Marketing Review St. Gallen

„Das Buch überzeugt vor allem mit einer sehr authentischen Sprache, die erfreulicherweise wirklich aus der Feder der beiden Autoren zu stammen scheint … Wer in der beruflichen Praxis mit Marketing und insbesondere Branding zu tun hat, wird die Lektüre des Buches nicht bereuen.“

Ihr Useletter

Was Sie voranbringt, lesen Sie hier: Eindrücke aus meiner Welt, Wundersames und Augenöffnendes, ausgewählte Erfolgsgeschichten.